Vielleicht hast du es auch schon erlebt, du bist auf einer Convention und genießt den Tag mit deinen Freunden. Auf einmal siehst du einen anderen Cosplayer, der den gleiche Charakter wie du cosplayed. Du zögerst und weißt nicht, ob rüber gehen und den Cosplayer ansprechen sollt. Also versuchst du die Situation abzuschätzen und wirfst dem anderen Cosplayer immer wieder einen Blick zu. Nach und nach gewinnst du den Eindruck, dass der andere Cosplayer sich von dir abwendet und dir seltsame, fast schon abwertende, Blicke zuwirft.

Warum?

Das kann ganz verschiedene Gründe haben. Vielleicht sitzt auf deinem Kopf eine riesige Spinne und du hast es nur nicht bemerkt? Das wäre wohl die schönste und einfachste Erklärung von allen. Aber leider ist es nicht so und die Gründe gehen viel tiefer.

Häufig fühlen sich Cosplayer überfordert, sobald ein anderer Cosplayer das Gleiche trägt und reagieren erst einmal abweisend.
Leider habe ich diese Reaktion schon häufig erlebt, deshalb wird es Zeit etwas zu ändern und die Situation aufzuklären!

Natürlich gibt es Cosplayer, die bewusst negativ und abwertend reagieren, sobald jemand den gleichen Charakter cosplayed. Warum eigentlich? Vielleicht fühlen sich diese Cosplayer bedroht und nehmen eine rivalisierende Haltung ein?

Jeder der länger als eine Minute darüber nachdenkt, müsste feststellen, dass diese Reaktion völliger Quatsch ist.
Inwiefern ist der Andere ein Rivale? Warum sollte man sich von einem anderen Cosplayer bedroht fühlen? Wir kämpfen hier nicht um unser Leben wie in Hunger Games. Wir üben lediglich ein Hobby aus, bei dem es uns Freude bereitet in andere Rollen zu schlüpfen. Und damit meine ich Jeder in jede Rolle. Vor allem in die Rolle des Charakter, den man am meisten liebt und bewundert.

Wir sind alle gleich und letztendlich auch nur Idioten in Kostümen

Was sagt das also über uns aus, wenn wir uns für den gleichen Charakter entscheiden?
Richtig. Wir lieben beide die selben Dinge. Ist das also ein Grund abweisend zu reagieren?
Ich denke auf diese Frage zu antworten, ist überflüssig.

Gehen wir zu der von mir am Anfang beschriebenen Situation zurück. Denn hier ist die Situation weniger offensichtlich. Cosplayer A mustert Cosplayer B und versucht die Situation abzuschätzen. Am Ende löst sich die Szene in Abneigung auf. Wie konnte das passieren?
Ganz einfach: Beide Cosplayer haben versucht möglichst neutral die Situation einzuschätzen. Daber haben sie vermutlich vergessen, wie das auf andere wirken kann. Stell dir einfach mal vor, jemand mustert dich einige Minuten lang mit neutralem Gesichtsausdruck. Unangenehm, oder? Man kann einfach kaum einschätzen, was der andere denkt. Ob er innerlich lästert oder das Cosplay ganz cool findet.

Achte auf deine Außenwirkung!

Wie wirkt es also, wenn du andere Cosplayer musterst, weil du sie cool findest oder über den Charakter philosophierst? Vermutlich nicht so, wie du es dir wünscht. Was du dagegen tun kannst? Das nächste Mal bewusst dran denken und den anderen mit einem leichten Lächeln auf den Lippen mustern.

Ihr habt Blickkontakt? Toll! Dann lächle den anderen Cosplayer unbedingt an und winke ihm zu. Sofort ist die Situation direkt entschärft. Wer weiß, vielleicht geht ihr sogar aufeinander zu und führt ein tolles Gespräch?

Wie gehst du mit solchen Situationen um? Was ist dir schon mal passiert? Schreibs mir in die Kommentare!

Deine Erfahrungen in der deutschen Cosplay Community sind nicht so gut?
Keine Sorge, mir ging es ähnlich. Was mir passiert ist und wie ich damit umgegangen bin, kannst du in diesem Beitrag nachlesen:
Warum die Cosplay Community für mich gestorben ist

Besuch mich doch auch mal auf Instagram oder Facebook:
https://www.instagram.com/sajalyn/
https://www.facebook.com/sajalyncosplay/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu